Neuigkeiten

Was haben wir in der letzten Zeit alles gemacht?

Die SVM lädt zur Versammlung

Mit der Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM) lädt Mainhausens ältester Ortsverein seine Mitglieder zur Jahresversammlung ein.

SVM-Sommerfest am Main

Erstmals nach zweijähriger Coronapause lud die Sängervereinigung 1887 Mainflingen wieder zu ihrem musikalisch-kulinarischen SVM-Sommerfest am Main um das Vereinsheim ein, und die zweitägige Veranstaltung geriet bei sonnigem Wetter zu einem Stelldichein für Besucherscharen jeden Alters.

SVM-Sommerfest am Main unter dem Motto „musikalisch-kulinarisch“

Livemusik mit„Bang Gang“ am Samstagabend/Chorgesang an beiden Tagen

Nach zweijähriger Zwangspause feiert die Sängervereinigung 1887 Mainflingen e. V. (SVM) endlich wieder am Samstag, den 25. Juni ab 15 Uhr und Sonntag, den 26. Juni ab 10 Uhr, ihr Sommerfest am Vereinsheim unterhalb der Mainflinger Pfarrkirche direkt am Mainufer unter dem Motto „musikalisch-kulinarisch“.

Schön wieder hier zu sein…gut Euch zu seh‘n!

„Moafährladies“ und „Mainfinken“ der SVM bieten chormusikalische Leckerbissen

Unter diesem Motto präsentieren die Ensembles Moafährladies, Mainfinken, Drahtseiltakt sowie Solisten der Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM) unter der Leitung ihres Dirigenten Werner Utmelleki am Sonntag, den 10.Juli 2022 um 20 Uhr eine musikalische Sommernacht open Air am Anglersee in Mainflingen.

Pfingstmontag bei der "Germania" Klein-Welzheim

Zusammen mit weiteren Gastchören kitzelte der neue Chor der Sängervereinigung Mainflingen (SVM) „ConTakt“, unter Leitung von Werner Utmelleki am Pfingstmontag, bei der „Germania“ Klein-Welzheim am Glaabsweiher mit einem erfrischenden Auftritt die Sonne heraus.

Die Schimmel Fastnachtgalas wurden abgesagt!

Auf Empfehlung des vereinseigenen Organisationskomitees, beschloss der Vorstand der SVM dieser Tage, dass die großen Jubiläums-Schimmel-Fastnachtsgalas, ebenso wie vielerorts die Saalfastnacht, 2022 coronabedingt nicht stattfinden können. Zum gesundheitlichen Schutz des treuen Publikums sowie der zahlreichen Aktiven und Helfer der Veranstaltung, konnte die Entscheidung derzeit schweren Herzens nicht anders ausfallen. Dafür bitten die verantwortlichen Gremien der SVM um Verständnis.

Gut aufgestellt für ein neues chormusikalisches Jahrzehnt

Mainflinger SVM-Familie ehrte und wählte am Glaabsweiher

Eine zeitgemäße Neuaufstellung mit einem Blick zurück, jedoch vor allem nach vorne, war die Botschaft der pandemiebedingt nachgeholten Jahresversammlungen 2020 und 2021 der Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM). Über 70 Mitglieder und Gäste hatten sich dieser Tage bei sonniger Witterung im Freien am Klein-Welzheimer Glaabsweiher eingefunden und damit ein großes Interesse am derzeitigen und weiteren Vereinsgeschehen bekundet. Besonders begrüßt wurde der neue stellvertretende Vorsitzende des Sängerkreises Offenbach, Peter Wetterich aus Bürgel, der sich bei der Verabschiedung „darauf freue, mehr zu hören aus Eurem Kreise“.

Die Sängervereinigung wird wieder aktiv

„Sommerfest to Go“, Singstunden und Jahresversammlung in Planung

Wie viele andere Kulturträger, so musste auch die Sängervereinigung 1887 Mainflingen e. V. (SVM) ihre Vereinstätigkeiten zuletzt fast ausnahmslos in der Pandemiezeit herunterfahren und Veranstaltungen absagen. Mit den zuletzt sinkenden Inzidenzzahlen haben die Verantwortlichen im Vorstand der SVM neuen Mut gefasst, diverse Aktivitäten pandemiegerecht zu planen.
Da auch das zweite SVM-Sommerfest am Main in Folge, Corona bedingt nicht stattfinden kann, hat diese Tatsache den Ehrgeiz des SVM-Vorstandes geweckt um für ein bisschen Fest-Feeling zu sorgen. Am Samstag, den 26. Juni und Sonntag, den 27. Juni 2021 wird es für alle SVM- Mitglieder aus Mainflingen, sowie deren Familien und Freunde, ein „Sommerfest to Go“ geben. Das heißt, im Hof unseres geschäftsführenden Vorstandsmitgliedes, Beate Sommer, an der Gartenstr. 2, wird ein Essensstand der SVM stehen und gegrillte „Mainfestspeisen“ zum Abholen anbieten.

Wir nehmen Abschied von unserem Ehrenchorleiter Robert Herr

„Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus“ - Mit diesem Vers aus Joseph von Eichendorff’s Gedicht: „Mondnacht“ nimmt die Sängervereinigung 1887 Mainflingen e. V. Abschied von ihrem Ehrenchorleiter Herrn Robert Herr.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.