SVM-Chöre umrahmten die Patronatswallfahrt auf der Liebfrauenheide

Die Patronatswallfahrt „der sieben Schmerzen der Heiligen Maria“ fand am Sonntagvormittag mit mehreren Hundert Pilgern an der Gnadenkapelle auf der Liebfrauenheide statt. Prälat Dietmar Giebelmann aus Mainz und Pfarrer Thomas Weiß aus Klein-Krotzenburg zelebrierten in würdigem Rahmen die Messe. Bei strahlenden Sonnenschein oblag die musikalische Begleitung dem Frauenchor und dem Männerchor der Sängervereinigung 1887 Mainflingen (SVM), die an diesem Tag mit insgesamt 45 Sängerinnen und Sängern vertreten waren. Die einfühlsam und harmonisch vorgetragenen geistlichen Chorwerke hatte SVM-Dirigent Werner Utmelleki einstudiert.